19.11.2013 | Wohnungswirtschaft

Zweite nordwestdeutsche Immobiliennacht: Nachhaltigkeit im Visier der Branche

Einige Teilnehmer bei der Diskussion
Bild: BFW

Kann die Immobilienwirtschaft nachhaltig sein? Diese Frage diskutierten rund 150 Teilnehmer bei der zweiten nordwestdeutschen Immobiliennacht des BFW Niedersachsen/Bremen e.V. in Verden an der Aller.

Der Rahmen der Veranstaltung umfasste unter anderem Impulsvorträge zu der sozialen Komponente der Nachhaltigkeit, der ökologischen Dimension sowie der wirtschaftlichen Bedeutung der Branche. Unter dem bewusst provokant gewählten Titel „Die Immobilienwirtschaft kann (noch) nicht nachhaltig sein“, kamen die Experten anschließend zu einer Talkrunde zusammen.

Schlagworte zum Thema:  Nachhaltigkeit

Aktuell

Meistgelesen