| Energetische Sanierung

Wolfsburg: Volkswagen Immobilien GmbH startet Bauprojekt

Die Gebäude im Andersenweg 7-10 nach der Fertigstellung
Bild: VWI

In der Wolfsburger Nordstadt startete die Volkswagen Immobilien GmbH ein Neubauprojekt von vier Dachgeschosswohnungen, die unmittelbar auf das neu gedämmte Dach des Bestandes errichtet werden. Geplant sind zwei 3-Zimmer-Wohnungen mit jeweils 113 Quadratmeter sowie zwei 4-Zimmer-Wohnungen mit 155 Quadratmeter.

Ferner werden Aufwertungsmaßnahmen durchgeführt. Die Eingänge der vier bestehenden Wohngebäude werden umfassend energetisch saniert. Die Fassade bekommt ein Wärmedämm-Verbund-System (WDVS), das Dach und die Kellerdecken werden ebenfalls gedämmt. Zudem werden die Außenanlagen neu gestaltet, Parkflächen geschaffen und Vorstellbalkone installiert. Während der gesamten Bauphase können die Bewohner in ihren Wohnungen bleiben. Die rund 600.000 Euro teuren Maßnahmen werden voraussichtlich in der ersten Hälfte des kommenden Jahres abgeschlossen sein.

Schlagworte zum Thema:  Neubau

Aktuell

Meistgelesen