| Wohnungswirtschaft

SBV-Studentenwohnanlage bezogen

Bild: SBV Flensburg

Die Studentenwohnanlage "Vividomo" der Selbsthilfe-Bauverein eG Flensburg (SBV Flensburg) mit 78 Plätzen ist bezogen worden.

Der 5-geschossige barrierefreie Backsteinneubau wurde für Studenten, Schüler und Auszubildende errichtet. Die 72 Wohnungen mit je einem Zimmer und sechs 2-Zimmer-Wohnungen werden zu sogenannten All-Inclusive-Mieten ab 299 Euro angeboten. In diesen Mieten sind neben Betriebs- und Heizkosten auch die Kosten für Telefonanschluss und Internetflatrate enthalten. Ein Gemeinschaftsbereich und eine Dachterrasse sollen das Wohnen in der Anlage für Studenten attraktiv machen.

Den Neumitgliedern wurden zum Einzug Schlüssel, Informationsunterlagen und ein Einkaufsgutschein überreicht. Mit den jungen Bewohnern wolle der SBV auch ein Fundament für eine neue genossenschaftliche Gemeinschaft legen, sagte Raimund Dankowski, Vorstandsvorsitzender der Selbsthilfe-Bauverein eG.

Schlagworte zum Thema:  Neubau, Wohnungswirtschaft

Aktuell

Meistgelesen