21.12.2015 | Mitarbeiterengagement

Wohnungsunternehmen mit Human Resources Excellence Award ausgezeichnet

Stadt-und-Land-Geschäftsführer Ingo Malter (2. v. re.) und das Projektteam bei der Preisverleihung
Bild: Laurin Schmid/Helios Media

Die Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbH wurde mit dem Human Resources Excellence Award 2015 in der Kategorie Mitarbeiterengagement ausgezeichnet. Der Preis wird vom Human Resources Manager Magazin einmal jährlich an Unternehmen vergeben, die innovative Personalprojekte entwickeln und umsetzen.

Das Wohnungsunternehmen erhielt den Award für seine Ehrenamts-Aktion "90 Jahre – 90 gute Taten". Anlässlich seines 90. Gründungsjubiläums hatte das kommunale Unternehmen alle Mitarbeiter dazu aufgerufen, sich ehrenamtlich zu engagieren und für den sozialen Gründungsgedanken des Unternehmens einzutreten. Zielsetzung war es, für jedes Jahr des Bestehens eine "gute Tat" zu erbringen. Das Ergebnis überzeugte die Jury: 386 Mitarbeiter, damit rund 70 Prozent der Belegschaft, erbrachten insgesamt 127 gute Taten. Es wurden über 1.500 Stunden an ehrenamtlicher Arbeit geleistet, das entspricht rund 200 Arbeitstagen. Bei der Durchführung der Aktion wurde das Unternehmen von der Agentur AD Agenda unterstützt.

Rund 450 Projekte von Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden eingereicht. Insgesamt wurden 40 Projekte ausgezeichnet.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Wettbewerb

Aktuell

Meistgelesen