22.02.2013 | Wohnquartier Südliche Furth

Neusser Bauverein AG unterstützt Spielplatzpatenschaft

Eine Spielplatzpatin hat nun ein wachsames Auge auf die Spielplätze im Quartier
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Anfang des Jahres 2013 starteten die Neusser Bauverein AG und die Diakonie Neuss e.V. im neuen Wohnquartier „Südliche Furth“ eine Spielplatzpatenschaft. Ziel der Initiative ist es, die dortigen Spielplätze noch sicherer zu machen.

Eine Spielplatzpatin hat nun ein Auge auf die Spielflächen und sorgt mit dafür, dass Gefahrenquellen unmittelbar erkannt und beseitigt werden können. Bei der Planung und Umsetzung des mehrfach prämierten Wohnquartiers an der Karl-Arnold- und der Wingender Straße war viel Wert auf die Schaffung attraktiver Spiel- und Freizeitangebote für Familien mit Kindern gelegt worden. Zudem unterstützt das Wohnungsunternehmen die Spielplatzpatenschaft auch mit einem kleinen Taschengeld. 

Weitere Informationen: www.neusserbauverein.de

Schlagworte zum Thema:  Quartiersentwicklung

Aktuell

Meistgelesen