20.03.2014 | Beispielhaftes Bauen

WBL erhält Auszeichnungen der Architektenkammer

Das Museum-Information-Kunst (MIK), eines der im Wettbewerb ausgezeichneten Gebäude
Bild: WBL

Beim Wettbewerb „Beispielhaftes Bauen“ der Architektenkammer Baden-Württemberg wurden zwei von der Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH (WBL) erstellte Gebäude ausgezeichnet. Der Wettbewerb hat zum Ziel, auf herausragend gestaltete Architektur in allen Lebensbereichen hinzuweisen.

Die sechsköpfige Jury bewertete Gestaltung, Maß und Proportion des Baukörpers, Raumbildung, Angemessenheit der Mittel und Materialien, aber auch die Lebensqualität der Gebäudenutzer. Bei den ausgezeichneten Gebäuden des kommunalen Wohnungsunternehmens handelt es sich zum einen um das Büro- und Geschäftsgebäude des Wohnungsunternehmens, zum anderen um das Museum-Information-Kunst (MIK). Die Auszeichnungen sind nicht dotiert, sie gelten als Würdigung für Bauherren und Architekten.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft

Aktuell

Meistgelesen