01.06.2016 | Transaktion

Noratis übernimmt 80 Wohnungen in Trier

Diese Gebäude in Trier wechselten den Besitzer
Bild: Noratis GmbH

Die Noratis GmbH, ein Wohnungsunternehmen mit Sitz in Eschborn, hat 80 Wohneinheiten mit über 7.000 Quadratmetern Wohnfläche in Trier erworben. 

Das Unternehmen will die Ankaufsobjekte nach eigenen Angaben kaufmännisch und technisch optimieren. Noratis kauft bundesweit Wohnimmobilien in Städten ab 10.000 Einwohnern und führt Modernisierungsmaßnahmen durch. Die Ankaufsobjekte werden zum Teil mittel- bis langfristig im eigenen Bestand bewirtschaftet und zum Teil weiterveräußert. Nach Unternehmensangaben sind weitere Ankäufe geplant.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen