21.11.2013 | Termin für die Wohnungswirtschaft

Der richtige Umgang mit Schadstoffen in Wohngebäuden

Neben anderen Schadstoffen sind auch Legionellen ein Thema der Veranstaltung
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Die Tagung „Gesundes Wohnen“ der Akademie für Immobilienwirtschaft e.V., Berlin (BBA) bietet am 10. Dezember 2013 Informationen, um Schadstoffe in Wohngebäuden zu erkennen, zu vermeiden und zu beseitigen.

Unter anderem stellt ein Vertreter des Fraunhofer-Instituts neue Techniken auf dem Gebiet der Schimmel- und Algenbeseitigung vor und der Schimmelbeauftragte des Bauvereins Darmstadt berichtet über seine Tätigkeit und Erfahrungen in der Praxis. Aber auch Bakterien im Trinkwasser, Stichwort Legionellen, ist ein Thema der Tagung. 

Ebenso liegt ein Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Thema Luftschadstoffe in Immobilien. Vorträge widmen sich den Bereichen Raumluftqualität mit Vorschlägen zu Nachhaltigkeit bei Neubau und Bestandsanierung und typischen Schadstoffkonstellationen unter anderem im Plattenbau.

Schlagworte zum Thema:  Schimmel, Planung

Aktuell

Meistgelesen