| Termin für die Wohnungswirtschaft

Zukunft Lebensräume 2013

In Frankfurt am Main findet die erste interdisziplinäre Kongressmesse "Zukunft Lebensräume" statt
Bild: La Liana ⁄

Am 29. und 30. Oktober 2013 findet in Frankfurt am Main die erste interdisziplinäre Kongressmesse „Zukunft Lebensräume“ statt. Thema sind die Auswirkungen des demografischen Wandels in Deutschland.

Die Veranstaltung richtet sich an Fachbesucher aus den Bereichen Bauen, Wohnen und Gesundheit. Themen wie nachhaltige Baukonzepte, Barrierefreiheit, neuartige – auch generationenübergreifende – Wohnformen, stehen im Oktober 2013 in Frankfurt ebenso im Fokus wie modular aufgebaute Betreuungs-, Service- und Freizeitkonzepte. 

Der Kongress beantwortet Fragen zum zukunftsfähigen Bauen und Wohnen. Experten und Kenner ihrer jeweiligen Branche präsentieren in Fachvorträgen Best Practice-Beispiele und bestehende, erfolgreiche Kooperationen zwischen Wohnungswirtschaft, Bau- und Gesundheitssektor. Darunter befinden sich oder Wohnprojekte sowie Systemlösungen. Parallel greift die begleitende Fachausstellung diese Themen auf: Bau- und Möbelindustrie, Elektronik, Sicherheitstechnik und Gesundheitswirtschaft geben einen Überblick über ihre neuen Produkte und Dienstleistungen.

Schlagworte zum Thema:  Veranstaltung, Demografischer Wandel

Aktuell

Meistgelesen