27.03.2013 | Stadt im Wandel – Stadt der Ideen 2013

Wegweisendes im Wohnungsbau

In diesem Jahr geht es um Wegweisendes im Wohnungsbau für die Hauptstadt
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Plattform Nachwuchsarchitekten hat den diesjährigen Wettbewerb „Stadt im Wandel – Stadt der Ideen“ ausgelobt, das Motto in diesem Jahr lautet „Wegweisendes im Wohnungsbau“.

Eingereicht werden können ungebauten Entwürfe oder umgenutzten, umgestalteten, neu gebauten Projekte für Berlin, die möglichst nicht älter als 3 Jahre sind. Gemessen werden die eingereichten Arbeiten an ihrem kreativen Potential für die Zukunft der Stadt Berlin, die wesentlichen Kategorien bei der Beurteilung sind: Aktivierung des Stadtraumes, die Berliner Situation (politisch) auf den Punkt gebracht und ein Architekturvorschlag mit Potential für die Stadt. Einsendeschluss der Wettbewerbsarbeiten ist der 21. Mai 2013. 

Weitere Informationen: www.plattformnachwuchsarchitekten.de

 

Schlagworte zum Thema:  Auslobung, Wettbewerb

Aktuell

Meistgelesen