Fassadenmalerei in der Mozartstraße in Flensburg Bild: SBV/M. Dewanger

Die Selbsthilfe-Bauverein eG steigert die Attraktivität ihres Wohnquartiers im Stadtteil Engelsby in Flensburg durch die kreative Gestaltung der Gebäudefassaden mit großen Wandbildern.

Im Zuge der umfangreichen Modernisierung von insgesamt fünf Häuserblöcken in der Mozartstraße hat es sich der SBV zur Aufgabe gemacht, einen maßgeblichen Teil zur Quartiersentwicklung und -aufwertung beizutragen. Hierzu beauftragte die Wohnungsbaugenossenschaft das Cottbusser Kreativbüro Strauss & Hillegaart mit der Konzeption und Ausführung mehrerer großflächiger Fassadenmalereien. Die auf Mozart basierenden Motive entstanden in enger Abstimmung mit dem Vorstand und der Technikabteilung des SBV. Nach Fertigstellung der Sanierungsarbeiten sollen in den folgenden zwei Jahren weitere Wandbilder folgen.

Schlagworte zum Thema:  Modernisierung

Aktuell
Meistgelesen