22.06.2016 | Personalie

Sabine Kubitza ist neue Geschäftsführerin der BGW Bielefeld

Norbert Müller übergab die Fackel an Sabine Kubitza.
Bild: Susanne Freitag

Sabine Kubitza ist die neue Geschäftsführerin der Bielefelder Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft mbH (BGW). Sie folgt auf Norbert Müller, der Ende März 2016 in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Norbert Müller war 38 Jahre lang bei der BGW, davon 16 Jahre als Geschäftsführer. Während seiner Zeit an der Spitze der BGW ist ein großer Teil des rund 11.500 Wohnungen umfassenden Bestandes komplett modernisiert worden. Mit Konzepten wie dem Bielefelder Modell und der Zukunftskita hat die BGW unter Müllers Leitung für Aufmerksamkeit gesorgt. 

Sabine Kubitza war fast 22 Jahre lang an verschiedenen Standorten und in unterschiedlichen Funktionen für die LEG Wohnen NRW tätig, zuletzt als Regionalbereichsleiterin Westfalen. Im Juni 2015 wurde sie vom Aufsichtsrat der BGW, dem sie seit 2010 angehört hat, einstimmig zur neuen Geschäftsführerin gewählt.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Personal

Aktuell

Meistgelesen