07.11.2014 | Projekt

39 barrierearme Wohnungen in Lutherstadt Wittenberg

Visualisierung des Neubauprojekts in Wittenberg
Bild: Wiwog

Die Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft mbH (WIWOG) baut drei dreigeschossige Gebäude mit insgesamt 39 barrierearmen Wohnungen in Wittenberg West.

Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen werden Wohnflächen zwischen 50 und 100 Quadratmetern aufweisen. Alle Wohnungen werden mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und verfügen über Balkone und Terrassen. Zudem gibt es 48 Außenstellplätze. Das kommunale Wohnungsunternehmen investiert in den Bau etwa 5 Millionen Euro. Mit dem Neubauprojekt will das Unternehmen einen Beitrag zur Quartiersentwicklung in Wittenberg West leisten und modernen Wohnraum für das Mehrgenerationenwohnen schaffen. Bis Anfang 2016 soll der barrierearme Bau, der 2013 als Sieger aus dem Architektenwettbewerb "Mut zur Lücke" hervorging, bezugsfertig sein. Die Nettokaltmiete wird im Durchschnitt 7 Euro pro Quadratmeter betragen.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Neubau, Barrierefreiheit

Aktuell

Meistgelesen