07.01.2015 | Karriere

Weiterbildung zum geprüften Personalreferenten in der Wohnungswirtschaft

Die Fortbildung soll Mitarbeiter befähigen, die Geschäftsführung bei Personalthemen zu entlasten (Symbolfoto)
Bild: Michael Bamberger

Das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) bietet im Mai 2015 den Lehrgang "Geprüfte/r Personalreferent/in in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft" an.

Im Rahmen des Lehrgangs werden Mitarbeiter für die Übernahme von Personalaufgaben in Wohnungsunternehmen qualifiziert, damit sie künftig ihre Geschäftsführung bei diesen Themen entlasten können. Die Weiterbildung eignet sich für Mitarbeiter von kleineren und mittleren Wohnungsunternehmen, die über keine eigene Personalabteilung verfügen. Der Lehrgang geht über fünf Monate und ist in fünf Module unterteilt, die jeweils drei Tage dauern.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Personal

Aktuell

Meistgelesen