19.08.2014 | Personalie

CD Deutsche Eigenheim AG bestellt Michael Stüber zum Vorstand

Die Deutsche Eigenheim AG hat sich umstrukturiert und Michael Stüber in den Vorstand berufen.
Bild: CD Deutsche Eigenheim AG

Der Aufsichtsrat der CD Deutsche Eigenheim AG hat mit sofortiger Wirkung Michael Stüber zum Vorstand bestellt. Mit diesem Schritt setzt das Unternehmen seine Umstrukturierung weiter fort.

Nach dem Umzug von Kiel in die Berliner Region und der kürzlich erfolgten Verschmelzung der CD Deutsche Eigenheim AG auf die Design Bau AG hatte das Unternehmen bereits im vergangenen Jahr mit Prof. Winfried Schwatlo FRICS sein Team verstärkt, nun wurde auch noch Michael Stüber FRICS engagiert.  Der Diplom-Ökonom und Immobilienökonom hat Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Immobilienwirtschaft und war zuletzt bei der Hannover Leasing in Pullach für das deutsche Immobilien-Bestandsgeschäft verantwortlich. Zuvor war er in Führungsfunktionen bei der Bayerische Hausbau, Mercer Management Consulting und der Bauwens Group tätig. 

Die beiden bisherigen Vorstände Thomas Schwinger-Caspari und Günter Minge haben die CD Deutsche Eigenheim AG verlassen, laut Angaben des Unternehmens im gegenseitigen Einvernehmen. Beide würden dem Betrieb aber weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.

Schlagworte zum Thema:  Vorstand, Personalie

Aktuell

Meistgelesen