12.03.2013 | Neubau

Miethäuser für kinderreiche Familien

Beim Spatenstich
Bild: Neusser Bauverein AG

In der Nähe des Neusser Stadionviertels errichtet die Neusser Bauverein AG auf einem 2.200 Quadratmeter großen Grundstück zwölf Mieteinfamilienhäuser mit fünf Zimmern auf je 120 Quadratmetern.

Ziel ist es, durch den Neubau dem Angebot nach preisgünstigen Mietwohnungsangeboten für kinderreiche Familien nachzukommen. Die monatliche Kaltmiete wird pro Haus deutlich unter 700 Euro betragen. Zwecks Bereitstellung von angemessenem und bezahlbarem Wohnraum hat die Neusser Bauverein AG bereits im vergangenen Jahr mit der Errichtung von sieben öffentlich geförderten Mieteinfamilienhäusern am Berghäuschensweg begonnen, in denen auch Familien mit mehr als zwei Kindern viel Platz haben. 

Weitere Informationen: www.neusserbauverein.de

Schlagworte zum Thema:  Familie, Neubau

Aktuell

Meistgelesen