17.07.2014 | Nachwuchsförderung

BBA-Absolvent erhält Preis des GdW

Fabian Meudtner
Bild: Privat

Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. hat seinen diesjährigen Preis für Nachwuchsführungskräfte in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft an Fabian Meudtner, einen Absolventen der BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin, verliehen.

Meudtner absolvierte den Lehrgang "Nachgraduierung zum/zur Immobilien-Ökonom/-in" und verfasste eine Abschlussarbeit mit dem Titel "Quo vadis Berlin – Illusion oder Realität – eine Untersuchung des Berliner Wohnungsmarktes". In seiner Arbeit analysiert er die Entwicklung des Berliner Eigentumswohnungsmarktes und geht der Frage nach, ob sich in Berlin eine Wohnimmobilienpreisblase abzeichnet. Sein Beitrag zeichne sich durch eine profunde Methodik, besonders bei der Datenerhebung und -auswertung, sowie eine ausgewogene Darstellung der Ergebnisse aus, meinte die Jury.

Als Preis erhält Fabian Meudtner die kostenfreie Teilnahme an der "Sommerakademie" des GdW. Jeder Preisträger erhält zudem eine Urkunde mit der Auszeichnung zur besten Studienarbeit des Jahres zum/zur Immobilien-Ökonom/in (GdW) der jeweiligen Abschlussakademie, die vom Präsidenten des GdW als besondere Anerkennung verliehen wird. Die Abschlussarbeiten werden auf der Webseite des GdW veröffentlicht.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Wettbewerb, Weiterbildung, Ausbildung

Aktuell

Meistgelesen