25.02.2013 | Marketing in der Wohnungswirtschaft

Allbau AG: Employer Branding mal anders

Die Allbau AG feierte auf dem Karnevalszug in Essen-Rüttenscheid.
Bild: Allbau AG

Unter dem Leitsatz „der Karnevalszug gehört genauso wie die Allbau AG zu unserer Stadt“ war das Wohnungsunternehmen bei dem Essener Rosenmontagszug vertreten.

Zum vierten Mal nahm das Unternehmen mit einem 20 Meter langen Musiktruck, dekoriert mit Essener Motiven, teil.

Die Beweggründe für dieses Projekt waren für die Allbau AG vielschichtig. „Wir möchten die Freude und Anteilnahme am gesellschaftlichen Leben auch durch die Unterstützung von kulturellen, sozialen und sportlichen Projekten, aber auch von Projekten wie der Teilnahme mit einem eigenen Karnevalstruck den Besuchern des Essener Rosenmontagszugs vermitteln,“ so Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski. Die Teilnahme am Rosenmontagszug sollte aber auch ein Zeichen an potentielle und aktuelle Arbeitnehmer sein. „Wer weiterhin gute Auszubildende, Nachwuchs- oder Fachkräfte für sein Unternehmen gewinnen will, muss nicht nur Chancen, Qualität, moderne Arbeitswelten und Innovation bieten können, sondern natürlich auch positiv auffallen und auf potentielle Arbeitnehmer sympathisch wirken“, erklärte Miklikowski. 

Weitere Informationen: www.allbau.de

Aktuell

Meistgelesen