06.11.2012 | IfK Preis

Auszeichnung für Bachelorarbeit

Preisübergabe: Institutsleiter Prof. Markus Mändle und Preisträger David Hummel (Zweiter und Dritter von links) sowie die Genossenschaftsvorstände Siegfried Lorenz, Klaus-Dieter Kadner, Peter Hasmann und Hanns Hub (von links)
Bild: IfK

Für seine Bachelorarbeit mit dem Titel „Wohnungsgenossenschaften und Web 2.0 – Chancen und Risiken“ hat ein Absolvent des Studiengangs Immobilienwirtschaft der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) den diesjährigen Preis des Instituts für Kooperationswesen (IfK) erhalten.

Die mit 500 Euro dotierte Auszeichnung wird von vier Stuttgarter Wohnungsgenossenschaften gestiftet, der BGC Baugenossenschaft Bad Cannstatt eG, der Baugenossenschaft Feuerbach-Weilimdorf eG, der BGZ Baugenossenschaft Zuffenhausen eG und der GWF Wohnungsgenossenschaft eG, die alle dem Institutsbeirat des IfK angehören.

Weitere Informationen: www.ifk-office.de

Schlagworte zum Thema:  Auszeichnung

Aktuell

Meistgelesen