| Hamburg

Meravis zieht ins Katharinenviertel

Das Hamburger Katharinenviertel, in unmittelbarer Nähe zur Hafen City, wird bis heute als die eigentliche Hamburger Altstadt bezeichnet.
Bild: Verena Münch ⁄

Die meravis Wohnungsbau- und Immobilien GmbH & Co. KG ist mit ihrer Geschäftsstelle Hamburg ins Katharinenviertel umgezogen.

Das Gebäude in der Katharinenstraße 13, der ehemalige Sitz der Deutschen Schiffsbank, wurde in einer knapp 16-monatigen Umbauphase vollständig entkernt und der Konferenzbereich mit einer Dachterrasse erweitert. 

Weitere Informationen: www.meravis.de

  

Aktuell

Meistgelesen