24.09.2014 | Wohnungswirtschaft

Gründerpreis: Degewo vergibt drei Gewerberäume mietfrei

Die Degewo fördert innovative Geschäftsideen
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Degewo AG hat zum fünften Mal den Degewo-Gründerpreis ausgelobt. Gründer können die Miete für einen von drei Gewerberäumen in Berlin für den Zeitraum von einem Jahr gewinnen.

Bewerben können sich Menschen, die sich selbstständig machen wollen und eine innovative und nachhaltige Geschäftsidee entwickelt haben. Wichtig ist dabei, dass ein fundierter Finanzplan eingereicht wird. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2014, die Sieger sollen im Januar 2015 bekannt gegeben werden.

Mit dem Gründerpreis will die Degewo Gründern den Start erleichtern und sie im Idealfall langfristig als (zahlende) Mieter von Gewerberäumen binden.

Die Gewerberäume, für die es ein mietfreies Jahr zu gewinnen gibt, befinden sich in Charlottenburg (222 Quadratmeter), Wilmersdorf (146 Quadratmeter) und Marzahn (49 Quadratmeter).

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Wettbewerb

Aktuell

Meistgelesen