| Großsiedlung

Vivawest revitalisiert Breuskesbachsiedlung

Neue Wegführungen, Spiel- und Aufenthaltsflächen sollen dem Quartier zusammen mit den hausnahen Bereichen einen parkgleichen Charakter verleihen.
Bild: Vivawest

Die Vivawest Wohnen GmbH modernisiert in Recklinghausen die Großsiedlung Breuskesbach. Für das Projekt mit dem derzeitigen Namen „Neue Stadtgärten“ werden 19 Millionen Euro investiert.

Nachdem Vivawest die letzten Monate gemeinsam mit dem Büro Stadtbildplanung Dortmund GmbH, spezialisiert auf die Revitalisierung von Großwohnsiedlungen, an Sanierungskonzept und Entwurfsplanung der 368 Wohneinheiten umfassenden Recklinghäuser Siedlung gearbeitet hat, ist man gegenwärtig in der Phase der Ausschreibung und Werkplanung. Besonders das äußere Erscheinungsbild des Quartiers soll durch eine Erneuerung der Fassaden mit moderner Farbgestaltung und weitläufigen Außenbereichen aufgewertet werden.

Schlagworte zum Thema:  Aufwertung

Aktuell

Meistgelesen