| Bewerbungsphase

GreenTec Awards 2015 mit Kategorie Bauen & Wohnen

Die Preisträger der GreenTec Awards 2014 auf der Bühne
Bild: GreenTec Awards, Michael Tinnefeld

Bis zum 1. September 2014 läuft die Bewerbungsphase für die GreenTec Awards 2015. Preise gibt es für umweltschonende Projekte und Produkte, die auf innovative Weise zeigen, dass sich Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit nicht gegenseitig ausschließen – auch in der Kategorie Bauen und Wohnen.

Die GreenTec Awards 2015 werden in 13 Kategorien verliehen. Für Bewerber aus der Wohnungswirtschaft dürfte insbesondere die Kategorie Bauen & Wohnen interessant sein. Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen ist Pate für die Kategorie, GdW-Präsident Axel Gedaschko nimmt daher als Jurymitglied an der Bewertung der Wettbewerbsbeiträge teil.

Bewerben können sich mittelständische Unternehmen, Start-ups, Privatpersonen, universitäre Einrichtungen, Großkonzerne, Kommunen oder Vereine aus dem In- und Ausland. Eine 60-köpfige Jury, die sich aus hochkarätigen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Unterhaltung zusammensetzt, bewertet die Einreichungen. Zudem wird über ein öffentliches Online-Voting einer von drei Nominierten ermittelt. Die Sieger werden Ende Februar 2015 gewählt. Der gesamte Wettbewerbsprozess wird vom TÜV NORD zertifiziert.

Am 29. Mai 2015 findet die Preisverleihung statt, bei der für etwa tausend teils prominente Gäste der "Grüne Teppich" ausgerollt wird.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Veranstaltung, Wettbewerb

Aktuell

Meistgelesen