| Fristverlängerung

Genossenschaftspreis Wohnen 2015

Die Abgabefrist für den Genossenschaftspreis Wohnen wurde verlängert (Symbolfoto)
Bild: Stockbyte

Die Frist für die Abgabe der Wettbewerbsbeiträge zum Genossenschaftspreis "Wohnen 2015" wurde bis zum 30. Januar 2015 verlängert.

In der ursprünglichen Ausschreibung war der 23. Dezember 2014 als Abgabetag vorgesehen. Aufgrund der Rückmeldungen von Wohnungsgenossenschaften, die sich mehr Zeit für das Ausfüllen der Teilnahmeunterlagen wünschten, fiel die Entscheidung für eine Verlängerung. Das Thema lautet in diesem Jahr "Technik pfiffig angewandt – ein Gewinn für die Mitglieder": Technik spielt sowohl beim altersgerechten Wohnen als auch bei der Umsetzung energieeffizienter Maßnahmen und in anderen Bereichen eine wichtige Rolle.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Wettbewerb

Aktuell

Meistgelesen