| Wohnungswirtschaft

Fortbildung für Führungskräfte: 2. Kieler Immobilien Dialog

Die Initiatoren des Kieler Immobilien Dialogs: Andreas Daferner, Prof. Dr. Hansjörg Bach und Carsten Jeschka
Bild: ten°east communications GmbH

Vom 4. bis 9. Juli 2014 findet im Olympiazentrum in Kiel-Schilksee der 2. Kieler Immobilien Dialog statt, eine Fortbildungsakademie für Führungs- und Fachkräfte der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Unter dem Motto "Wissenschaft, Wirtschaft und Werte" werden Workshops und Gesprächsrunden mit Experten der Immobilienbranche abgehalten. Gesellschaftliches Kontextwissen wird für die zukünftigen Entscheidungsträger in der Immobilienbranche eine entscheidende Rolle spielen. "Wie wichtig ist die Immobilienwirtschaft für den Erfolg der Energiewende? Welchen Stellenwert hat das Gut 'Wohnen' für die Menschen heute?" werden daher wichtige Fragen des Kieler Immobilien Dialogs sein.

Als Ausgleich zu den intensiven Gesprächen verbringen die 20 Teilnehmer die Nachmittage mit einem Segelkurs. Bis zu vier Stunden Segelpraxis sind pro Tag eingeplant. Höhepunkt des Segelkurses wird eine abschließende Regatta sein, bei der jeder Teilnehmer ein Zertifikat des Uni-Segelzentrums erhält. Beim Segeln sollen die Teilnehmer nicht nur ihre Führungsqualitäten unter Beweis stellen, sondern auch ihren Teamgeist fördern.

Veranstaltet wird der Kieler Immobilien Dialog von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU), dem Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW) und Kabel Deutschland.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Veranstaltung, Weiterbildung, Personal

Aktuell

Meistgelesen