04.01.2013 | Vermeidung von Feinstaub und CO²

Wohnungsbau Ludwigsburg übergibt Erdgas-Fahrzeuge

Vier Erdgas-Autos und ein E-Bike gehören zum Fuhrpark der WBL.
Bild: Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH

Um einen Beitrag zur Vermeidung von Feinstaub und CO2 zu leisten, hat die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH (WBL) Mitte Dezember 2012 neue Erdgas-Fahrzeuge an ihre Mitarbeiter übergeben.

Die VW Caddys sollen fortan von den Hausmeistern und einem Techniker genutzt werden. Bereits seit dem Jahr 2007 setzen die technischen Mitarbeiter der WBL auf Erdgas, mittlerweile gehören u.a. vier erdgasbetriebene VW Caddys zum Fuhrpark der WBL und seit Herbst 2012 auch ein E-Bike. Den Bewohnern eines Neubau-Mehrfamilienhauses in der Hartenecker Höhe in Ludwigsburg stellt die WBL den Bewohnern ein Elektroauto als Gemeinschaftsfahrzeug zur Verfügung. „Wir hoffen, dass dadurch der ein oder andere auf sein Zweitfahrzeug verzichtet“ erläutert Veit. Wenn dieses Angebot in Anspruch genommen wird, überlegt die WBL in Zukunft weitere Neubauprojekte mit einem Elektroauto auszustatten. 

Weitere Informationen: www.wb-lb.de

Schlagworte zum Thema:  Nachhaltigkeit

Aktuell

Meistgelesen