24.07.2012 | Vermietungsaktion

HWG liefert fertiges Kinderzimmer

Bei Einzug liefert die HWG ein Kinderzimmer mit.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Die Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH hat im Halleschen Stadtteil Heide-Nord die Vermietungsaktion „Kinderzimmer geschenkt“ gestartet, bei der Familien bei Einzug ein bereits fertig eingerichtetes Kinderzimmer geboten wird.

Damit sollen noch mehr Familien als Heide-Nord-Mieter der HWG gewonnen und Familien in Halle gefördert und unterstützt werden. Heide-Nord werde laut der HWG nach wie vor als Wohngebiet unterschätzt. Der Erholungs- und Freizeitwert, Kindereinrichtungen, Schulen, Spielplätze, Einkaufsmöglichkeiten, ein HWG-Nachbarschaftstreff und Jugendfreizeitmöglichkeiten würden zu wenig wahrgenommen, weiß Susann Schult, HWG-Abteilungsleiterin Wohnungswirtschaft: Mit der Aktion wolle die HWG auf die dortigen preis- und lebenswerten Wohnmöglichkeiten für Familien aufmerksam machen. Zusätzlich zu der Einrichtung eines Kinderzimmers bietet das kommunale Wohnungsunternehmen den Familien bei Vertragsabschluss einen Bonus für eigenständig durchgeführte Renovierungen. 

Weitere Informationen: www.hwgmbh.de

Schlagworte zum Thema:  Vermietung

Aktuell

Meistgelesen