12.02.2016 | Betriebssport

WIR-Unternehmen spielten Polarsoccer

Polarsoccer: Fußball auf einer Eisfläche
Bild: Allbau / Dieter Remy

"WIR – Wohnen im Revier", eine Kooperation von dreizehn kommunal(nahen) Wohnungsunternehmen aus dem Ruhrgebiet, hat in Essen den 8. WIR-Polarsoccer-Cup veranstaltet. 

Dieses Jahr spielten Teams der Wohnungsunternehmen SWB (Mülheim), VBW (Bochum), GEBAG (Duisburg), GWG (Gladbeck), GGW (Gelsenkirchen), Immobilien Service Essen (ISE) und Allbau AG (Essen) mit. Polarsoccer ist Fußball auf Eisflächen mit normalen Turnschuhen. Unfreiwillige Sturzeinlagen werden durch eine gut gepolsterte Eishockeyausrüstung aufgefangen. Im Finale besiegte der Titelverteidiger, die Duisburger Eislawine GEBAG, Mülheimer Eishaie mit 4:2.

Mit dem Turnier sorgten die beteiligten Unternehmen bei ihren Mitarbeitern für Bewegung und Teamgeist. Eine Fortsetzung der Turniere ist im Jahr 2017 geplant.

Was andere Wohnungsunternehmen für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun, schildert ein Artikel in der Fachzeitschrift DW Die Wohnungswirtschaft, Ausgabe 3/2016, die am 29.2.2016 erscheint.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft

Aktuell

Meistgelesen