| Berlin

bbg Berliner Baugenossenschaft um 77 Wohneinheiten gewachsen

77 Wohneinheiten in der Rathausstraße haben den Besitzer gewechselt
Bild: bbg

Die bbg hat eine neue Wohnanlage in Berlin-Mariendorf erworben. Insgesamt 77 Wohneinheiten haben damit einen neuen Besitzer gefunden.

Das Gebäude in der Rathausstraße aus den 30iger Jahren wurde in den vergangenen Jahren umfassend saniert. Da sich in der Umgebung bereits weiterer Bestand der bbg befindet, bietet sich den neuen Mietern die Möglichkeit, auf Serviceangebote des Wohnungsunternehmens, wie etwa den Conciergedienst, zuzugreifen. 

Weitere Informationen: www.bbg-eg.de

Aktuell

Meistgelesen