| Internationaler Genossenschaftstag

Benefiz-Radtour bringt 3.000 Euro für Deswos ein

Genossenschaften spenden 3.000 Euro für die Deswos.
Bild: Kreisbaugenossenschaft Nürtingen eG

Unter dem Motto „Ein Gewinn für alle“ veranstalteten zehn Genossenschaften aus der Region Mittlerer Neckar, darunter fünf Wohnungsbaugenossenschaften, am 7. Juli 2012, dem Internationalen Tag der Genossenschaften, eine Benefiz-Radtour zugunsten der Deswos - Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e.V.

Am Ende der Tour wurden die von allen Teilnehmern „erradelten“ Kilometer addiert, in Euro umgerechnet und aufgerundet, so dass zum Schluss insgesamt 3.000 € auf dem Spendenscheck standen. Die Radstrecke führte von Kirchheim über die Standorte der beteiligten Genossenschaften bis nach Esslingen. An den jeweiligen Stationen hatte die Bevölkerung zudem die Möglichkeit, sich über die einzelnen Genossenschaften und deren Angebote zu informieren. „Diese Gemeinschaftsaktion von zehn Genossenschaften verschiedener Branchen verdeutlicht auf besonderer Weise den genossenschaftlichen Gedanken. Dieser heutige Tag war ein voller Erfolg und ein Gewinn für den Gemeinsinn im Landkreis Esslingen“, so Bernd Weiler, Vorstandssprecher der Kreisbaugenossenschaft Nürtingen eG. 

Weitere Informationen: www.kreisbau-kirchheim.de

Aktuell

Meistgelesen