| Auslobung

DW-Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft 2015

Logo des DW-Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft 2015
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Fachzeitschrift DW Die Wohnungswirtschaft hat unter dem Motto "Wohnungsunternehmen gestalten die Welt von morgen" zum 12. Mal den DW-Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft ausgelobt.

Die Schirmherrschaft des Preises hat Axel Gedaschko, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, übernommen. Präsentiert wird der Preis von der Aareon AG. Die Preisverleihung findet auf dem Aareon Kongress in Garmisch-Partenkirchen im Juni 2015 statt.

Der Preis würdigt herausragende Konzepte und Projekte, mit denen Wohnungs- und Immobilienunternehmen die Zukunft gestalten. Prämiert werden Einreichungen zu Themenfeldern wie Bewirtschaftung, demografischer Wandel, Energiewende, Nachwuchsförderung und neue Geschäftsmodelle im digitalen Zeitalter.
Teilnehmen können alle Wohnungs- und Immobilienunternehmen unabhängig von Rechtsform, Unternehmenszweck und Verbandszugehörigkeit. Die Teilnahmeunterlagen können hier heruntergeladen werden. Die Jury vergibt drei Preise; die Preisträger erhalten einen professionellen Filmbeitrag.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungswirtschaft, Wettbewerb, Demografischer Wandel, Energie, Personal

Aktuell

Meistgelesen