| Böhler-Gelände in Freiburg

29 geförderte Mietwohnungen im Passivhausstandard fertiggestellt

Hier sind 29 neue Mietwohnungen entstanden.
Bild: Yohan Zerdoun - Architectural Photography / Architekturfotografie

Auf dem „Böhler-Gelände“ in Freiburger Stadtteil Weingarten-West hat die Freiburger Stadtbau GmbH (FSB) nach zweijähriger Bauzeit ein Gebäude in Passivhausstandard mit 29 geförderten Mietwohnungen fertig gestellt.

Zu dem neuen Wohn- und Geschäftshaus gehören auch sechs Gewerbeeinheiten, eine Tiefgarage mit 30 Plätzen und 12 Außenparkplätzen. Das achtgeschossige Gebäude mit doppelstöckigem Anbau ist speziell auf die Bedürfnisse von älteren Menschen ausgerichtet. 22 der insgesamt 29 Wohnungen verfügen über zwei Zimmer und sind zwischen 47 und 52 Quadratmetern groß. Insgesamt investierte die FSB 6,8 Millionen Euro. Das Land Baden Württemberg förderte den Wohnungsbau mit 1,8 Millionen Euro. Der durchschnittliche Mietpreis beträgt 5,50 Euro pro Quadratmeter netto kalt. 

Das Gebäude wurde im Passivhausstandard gebaut und verfügt neben einer zentralen Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung über Schallschutzfenster und vollständig barrierefreie Zugänge. Die Heiz- und Warmwasserversorgung erfolgt über Fernwärme. 

Neben einer Filiale der Bäckerei Heitzmann, dem gemeinnützigen Palliativnetz Freiburg, einer Physiotherapie- und eine Arztpraxis zog auch der Polizeiposten Weingarten in das neue Gebäude. Aufgrund des benachbarten Blockheizkraftwerks und der Nähe zur Straßenbahntrasse stellte vor allem der Schall- und Erschütterungsschutz eine große Herausforderung für die Planer dar. 

Im Stadtteil Weingarten investiert die FSB bis zum Jahr 2015 mehr als 90 Millionen Euro für Neubau und Modernisierung. Die Bebauung des Rosen-Kromer-Areals, die Sanierung der Hochhäuser Bugginger Straße 50, Binzengrün 9, Bugginger Straße 2 und die Modernisierung der Gebäude in der Sulzburger Straße 27 bis 45 sind Teil dieses Konzepts. 

Weitere Informationen: www.fsb-fr.de

Schlagworte zum Thema:  Neubau, Physiotherapie

Aktuell

Meistgelesen