06.11.2012 | Personalie

Würfele übernimmt Honorarprofessur für Baurecht in Siegen

Falk Würfele
Bild: privat

Mit Beginn des Wintersemesters 2012/2013 hat einer der Gründungspartner der Bau- und Immobilienrechtskanzlei GTW, Dr. Falk Würfele aus Neuss, die Honorarprofessur für "Deutsches und Internationales Baurecht" an der Universität Siegen übernommen.

Würfele hat in den vergangenen Jahren für Mandanten einige EU-Großbauvorhaben im paneuropäischen Verkehrskorridor IV und X sowohl in der Vertragsberatung und Gestaltung als auch im Contract-Management begleitet. Außerdem hat er neben Projekten in den USA, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Polen und der Türkei zuletzt das Etihad-Railway-Projekt in Abu Dhabi mitbetreut. Des Weiteren war er Strafverteidiger in einigen internationalen Baustrafverfahren. Die Beratung im Auslandsbau und die internationale Strafverteidigung im Bau- und Vergabestrafrecht hat sich in den letzten Jahren zu einer zweiten starken Säule der Sozietät entwickelt.

Schlagworte zum Thema:  Baurecht, Personalie

Aktuell

Meistgelesen