TH Real Estate hat das so genannte United-Portfolio von Rockspring Property Investment Managers im Rahmen eines Asset Deals für einen institutionellen Investor gekauft. Das Paket enthält fünf Fachmärkte sowie zwei Warenhäuser.

Rockspring hatte die Fachmarktzentren seit 2010 von verschiedenen Verkäufern übernommen und sie modernisiert und neu positioniert. Das Immobilienportfolio umfasst drei Fachmarktzentren in Groß-Gerau, Leipzig und Oststeinbek bei Hamburg. Zwei Warenhäuser in Frankfurt an der Oder und Weimar ergänzen das Investment.

Als Investment-Makler war CBRE Deutschland für Rockspring tätig. Juristisch beraten wurde der Käufer von Graf von Westphalen. Die Verkäuferseite wurde von K&L Gates juristisch begleitet. Das kaufmännische und technische Property-, Center- sowie Vermietungsmanagement verantwortet die MEC Metro-ECE Centermanagement.