06.10.2014 | Top-Thema Special Expo Real 2014

Expo Real Special 2014

Kapitel
Bild: Büro Roman Lorenz

Nirgends ist die Messe politischer als am BID-Gemeinschaftsstand. Denn die Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland ist mit ihren Messepartnern eine ideale Plattform für den Stand der Dinge. Wo? B2.220! 

Der Treffpunkt im Jahr eins nach den Wahlen

Die „Immobilienwirtschaft“, Deutschlands meistverkaufte Fachzeitschrift, ist in diesem Jahr nach ihrem Relaunch zum vierten Mal bei der Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland (BID) am Stand B2.220 vertreten. Dort wird im Jahr eins nach den Bundestagswahlen ein spannendes Programm geboten. So diskutieren Fachjournalisten über die öffentliche Wahrnehmung der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Es geht in weiteren Events um bezahlbares Wohnen, aktuelle Energiefragen und um den stationären Handel. Erbschaftssteuerfragen werden ebenso besprochen wie die doch immer dringlichere Frage der Nachhaltigkeit von Immobilien. Zudem werden etliche Gäste den Stand besuchen: Eingeplant ist auch Günther Oettinger, numehr Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft der EU. Am Dienstagnachmittag  zeichnet die EBZ Business School die besten Masterabsolventen aus. Am Montag- und am Dienstagabend gibt es „Get-togethers“ mit Buffet und Livemusik. Nutzen Sie am Stand auch die Möglichkeit, sich über die Fachwissen- und Softwarelösungen, die Haufe-Lexware für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft bietet, zu informieren.

Treffen Sie die Redaktion der „Immobilienwirtschaft“  am Stand B2.220 persönlich. Wir freuen uns alle Tage auf Ihren Besuch!

BID-Gemeinschaftsstand: Das Programm

Montag, 6. Oktober 2014

11.15 Uhr

Standeröffnung: Jens-Ulrich Kießling, Vorsitzender BID und Präsident IVD Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt,  Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (angefragt)

im Anschluss

Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen

Die Präsidenten der BID-Mitgliedsverbände im Gespräch

Jens-Ulrich Kießling (Präsident IVD), Axel Gedaschko (Präsident GdW), Andreas Ibel (Präsident BFW), Dr. Andreas Mattner (Präsident ZIA), Jan Bettink (Präsident vdp)

Moderation: Andreas Remien „Süddeutsche Zeitung“

11.45 Uhr

Problemlöser oder -auslöser:
Die Immobilienwirtschaft in der öffentlichen Wahrnehmung

Michael Fabricius, Christian Hunziker, Michael Psotta, Andreas Remien

Moderation: Caroline Hegenbarth IVD

13.30 Uhr

Finanzierung im Umfeld niedriger Zinsen

Fabian Bender, Prof. Tobias Just, Dr. Rüdiger Mrotzek, Helmut Rausch, Hans Peter,

Dr. Klein & Co. AG

Moderation: Christian Gebhardt GdW

15.30 Uhr

Mietpreisbremse: Bezahlbares Wohnen

Rolf Buch, Axel Gedaschko, Maren Kern, Jürgen Michael

Moderation: Ulrike Silberberg DW

16.30 Uhr

Baukosten: Bezahlbares Bauen

Dr. Ernst Böhm, Dr. Bernd Hunger, Frank Vierkötter

Moderation: Ulrike Silberberg DW

18.30 Uhr

Messe Chillout

ermöglicht durch die freundliche Unterstützung von „KONE“

Dienstag, 7. Oktober 2014

ab 11.00 Uhr

Verleihung DIA Forschungspreis

Jens-Ulrich Kießling, Günther H. Oettinger, Prof. Dr. Heinz Rehkugler

Moderation: Peter Graf Geschäftsführer DIA

11.30 Uhr

Aktionsprogramm Klimaschutz 2020

Günther H. Oettinger im Gespräch mit den BID-Präsidenten

12.00 Uhr

Energie – same same but different!?

Ralf Görner, Hans Peter Trampe, Prof. Dr.-Ing. Viktor Grinewitschus, Rainer Wittenberg

Moderation: Dirk Labusch, IW

13.00 Uhr

BID Marktplatz

Axel Berkling, Christian Sili, Marc Stilke, Hans Peter Trampe

Moderation: Sun Jensch IVD

14.00 Uhr

Erbschaftsteuer – wie trifft die Immobilienwirtschaft eine erneute Reform?

Dr. Christan Kube, Dr. Hans Volkert Volckens

Moderation: Hans Joachim Beck IVD

15.00 Uhr

Schaufenster Einzelhandel vs. Onlinehandel

Dagmar Faltis, Jürgen Michael Schick, Iris Schöberl, Joachim Stumpf

Moderation: Laura Henkel, IW

16.00 Uhr

Nachhaltigkeit – Phrase oder Querschnittsaufgabe?

Prof. Dr. Sven Bienert, Jörg Franzen, Achim Südmeier, Thomas Zinnöcker

Moderation: Christian Gebhardt GdW

17.00 Uhr

EBZ Preisverleihung – die besten Masterabsolventen der EBZ Business School

Axel Gedaschko, Alexander Rychter, Robert Schmidt

Moderation: Klaus Leuchtmann Vorstandsvorsitzender, EBZ

18.45 Uhr

Sektempfang

19.00 Uhr

Standparty mit Live Musik

ermöglicht durch die freundliche Unterstützung von „ista“

Mittwoch, 8. Oktober 2014

11.00 Uhr

Baustelle Karriere! Aus- und Fortbildungsperspektiven in der Immobilienwirtschaft

André Krabbe, Klaus Leuchtmann, Prof. Dr. Wolfgang Schäfers, Prof. Dr. Marco Wölfle

Moderation: Sun Jensch IVD

Schlagworte zum Thema:  Gewerbeimmobilienmesse, Immobilienmesse, Expo Real, Immobilienbranche

Aktuell

Meistgelesen