20.10.2016 | Personalien im Überblick

Wer kommt, wer geht? Punt wird COO bei Skjerven, Verdes gibt bei Cimic an Valderas ab

Alexander Punt
Bild: Skjerven Group

Alexander Punt (31) wird Chief Operating Officer (COO) der Skjerven Group. Hochtief-Chef Marcelino Fernández Verdes gibt den Führungsposten bei der australischen Konzerntochter Cimic an den bisherigen Vize-Chef Adolfo Valderas ab.

Alexander Punt ist seit sechs Jahren als Geschäftsführer der Skjerven Asset Management GmbH für die Skjerven Group tätig und in dieser Position für die Bestandsausweitung und neue Investmentprojekte der Gruppe verantwortlich.

Wechsel in der Führung bei Cimic

Adolfo Valderas kommt von der spanischen Hochtief-Mutter ACS. Fernández Verdes, der bei Cimic im Jahr 2014 angetreten war, will sich bei der australischen Tochter künftig als Executive Chairman nur noch auf seine Kontrollfunktion verlegen.

Redos erweitert Geschäftsführung

Patrick Brinker (36) verstärkt die Geschäftsführung von Redos Institutional. Er war zuletzt als Geschäftsführer bei der HTB Gruppe in Bremen tätig. Dort war er für den Auf- und Ausbau des Investorennetzwerkes sowie die Konzeption neuer Investmentvehikel verantwortlich. Bei Redos wird Brinker vor allem das Neugeschäft verantworten. Geplant sind außerdem die Konzeption neuer Anlageprodukte und die Umsetzung von Club Deals und Individuallösungen.

Patrick Brinker
Bild: Redos

Neuer Geschäftsführer der Terragroup

Stefan Müller-Schleipen (49) wurde in die Geschäftsführung der Terramag GmbH berufen. Er leitet zukünftig den Bereich Personal und Finanzen und berät darüber hinaus das ebenfalls zur Terragroup gehörende Immobilienportal wunschimmo.de in der strategischen Ausrichtung und im Bereich internationale Expansion. Bevor er zur Terragroup wechselte, arbeitete Müller-Schleipen bei der Deutschen Lufthansa AG.

Neuer Geschäftsführer bei CB Construction & Development

Karsten Stellmach (49) ist neuer Geschäftsführer der CB Construction & Development GmbH. Er verantwortet in dieser Funktion alle Entwicklungs- und Baumaßnahmen von Capital Bay. Stellmach kommt von Vonovia, wo er zuletzt als Regionalleiter tätig war.

Karsten Stellmach
Bild: Capital Bay GmbH

Schlagworte zum Thema:  Personalie

Aktuell

Meistgelesen