Personalien der Immobilienwirtschaft und Wohnungswirtschaft

An der Spitze von Ista wurde ein Wechsel bekannt: CEO Thomas Zinnöcker wird im Juni an Dr. Hagen Lessing übergeben. Maria Teresa Dreo folgt im Vorstand der Berlin Hyp auf Gero Bergmann. Und Frank Pörschke heuert als Vorstandschef bei P3 Logistic Parks an.

Ista-CEO Thomas Zinnöcker wird die Leitung des Unternehmens zum 1.6.2021 an Dr. Hagen Lessing übergeben. Das wurde im Februar bekannt. Lessing ist bereits seit Oktober 2019 Deutschland-Chef und stellvertretender CEO bei Ista. Zuvor war Lessing unter anderem für die Boston Consulting Group im Bereich Energie- und Immobilienwirtschaft tätig.

Berlin Hyp holt Maria Teresa Dreo in Vorstand

Maria Teresa Dreo tritt bei der Berlin Hyp die Nachfolge von Gero Bergmann an und übernimmt die Ressorts Vertrieb Immobilienfinanzierung, das Verbundgeschäft sowie den Bereich Treasury. Bergmann hatte die Berlin Hyp bereits Ende 2020 verlassen, um zur BayernLB zu wechseln. Der Vorstand der Berlin Hyp wird damit auch weiterhin aus drei Mitgliedern bestehen. Dreo war zuletzt im Vorstand für die Arwag Holding-AG in Wien tätig.

Maria Teresa Dreo
Maria Teresa Dreo

Development Partner AG sortiert Vorstand um

Ralf Niggemann, Chief Executive Officer (CEO) der Development Partner AG seit 2015, verlässt das Unternehmen für eine neue Tätigkeit in der Immobilienwirtschaft, wie das Unternehmen im Februar mitteilte. Die Führung werden künftig Manfred Hillenbrand, Michael Koschier und Jürgen Wöss gemeinsam übernehmen.

P3 Logistic Parks: Frank Pörschke wird neuer CEO

Der Entwickler P3 Logistic Parks hat Dr. Frank Pörschke mit Wirkung zum 1.4.2021 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Tim Beaudin, seit 2019 CEO und zuvor Aufsichtsratschef, tritt nach Angaben des Unternehmens im Rahmen eines geplanten Führungswechsels zurück. Pörschke ist aktuell Mitglied in mehreren Aufsichtsräten von Investmentunternehmen und Fondsmanagern der europäischen Immobilienwirtschaft. Zuvor war er unter anderem President EMEA Markets bei JLL, CEO der Eurohypo und CEO der Commerz Real.

Frank Pörschke
Frank Pörschke

Catella Group gewinnt Christoffer Abramson

Christoffer Abramson wurde zum Chief Executive Officer (CEO) und Präsidenten der Catella Group ernannt. Er soll die neuen Aufgaben am 25.5.2021 übernehmen. Abramson ist seit Mitte Oktober 2020 Finanzvorstand in Unternehmen mit Hauptsitz in Schweden. Amtierender Vorstandschef ist Johan Claesson. Die Personalie steht noch unter dem Genehmigungsvorbehalt der Regulierungsbehörde CSSF in Luxemburg.

Thorsten Arsan geht zur Peach Property Group

Die Peach Property Group AG hat Thorsten Arsan zum 1.9.2021 als neuen Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied der Geschäftsleitung bestellt. Er folgt auf Dr. Marcel Kucher, der das Unternehmen Ende Mai 2021 verlassen wird. Arsan ist aktuell als Senior Vice President für Finanzen, Controlling, Investor Relations und M&A bei der Adler Group beschäftigt.

Neuer CFO bei Immowelt

Sebastian Hofelich wird zum 1.3.2021 Chief Financial Officer (CFO) beim Maklerportal Immowelt. Er folgt auf Ulrich Gros, der das Unternehmen Ende April nach 20 Jahren verlassen wird, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Hofelich war zuletzt Group CFO der Intelligent Apps GmbH.

Sebastian Hofelich
Sebastian Hofelich

Neuer COO bei Argentus

Jose Fernández ist seit Anfang Februar 2021 Mitglied der Geschäftsleitung von Argentus, einem Berater für nachhaltige Gebäudebewirtschaftung und Betriebskostenoptimierung in Deutschland. Er übernimmt die Funktion des Chief Operating Officer (COO) und verantwortet zudem die Leitung des Bereichs Immobilienconsulting. Fernández war seit 2020 als Principal bei Argentus für Immobilienberatungsprojekte verantwortlich.

Colliers: Christian Reitz verantwortet Digitalisierung

Christian Reitz ist seit Mitte Februar 2021 neuer Chief Technology Officer (CTO) bei Colliers. Er kommt von Universal-Investment, dort war er als Head of Digital Transformation und Co-Geschäftsführer der IT-Tochter tätig. Reitz war unter anderem auch Technologie-Chef und Mitgründer von Netbiscuits, einer SaaS-Plattform im Bereich mobiles Internet.

Michael Stapf ist CIO bei der IC GmbH

Die International Campus GmbH (IC) hat Michael Stapf vor Kurzem ins Führungsteam berufen. Er ist als Chief Investment Officer (CIO) dafür verantwortlich, das Wachstum in Europa durch Investitionen, Akquisitionen und Projektentwicklung voranzutreiben. Stapf kommt von der Groß & Partner, wo er zuletzt Mitglied der Geschäftsführung war.

Carl von Stechow geht zu Cube Real Estate Nord

Der Immobilienentwickler Cube Real Estate verstärkt zum 1.3.2021 die Führungsmannschaft um Carl von Stechow, den Gründer der Crowdfunding-Plattform Zinsland. Er wird Geschäftsführer und Gesellschafter der Cube Real Estate Nord GmbH am Standort Hamburg. Im Jahr 2019 initiierte er den Merger von Zinsland an die Exporo AG, wo er seitdem das Führungsteam als Vorstand verstärkte.

Nils Peters erweitert Leitung von Erwe Immobilienmanagement

Die Erwe Immobilienmanagement GmbH bekommt Zuwachs: Zum 1.3.2021 wurde Nils Peters neben Nicole Harloff in die Geschäftsführung des Unternehmens bestellt. Die Gesellschaft gehört zur Erwe Immobilien AG und ist für das Property Management im Konzern zuständig. Peters war zuletzt als Bereichsleiter für die Girlan Immobilien Management GmbH tätig.

Barings holt Jürgen Schmid in deutsche Geschäftsführung

Jürgen Schmid wurde Mitte Februar 2021 als Head of Acquisiton & Sourcing in die deutsche Geschäftsführung des Immobilieninvestmentmanagers Barings berufen. Er verantwortet vom Standort Frankfurt am Main aus das deutschlandweite Deal-Sourcing und den Immobilienankauf. Der Bereich wurde neu geschaffen. Schmid kommt von Savills, wo er seit 2013 als Director Investment das regionale Investmentgeschäft in Frankfurt verantwortete.

GGM: Martin Wagner kommt als Geschäftsführer

Martin Wagner wird zum 1.7.2021 weiterer Geschäftsführer der GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH an der Seite von Geschäftsführer Jürgen Hege. Wagner wird für die Bereiche kaufmännisches Gebäudemanagement und Buchhaltung verantwortlich sein. Außerdem soll er die digitale Weiterentwicklung des Property Managers vorantreiben. Derzeit ist er noch als Bereichsleiter Facility Management und Projektleiter Sonderprojekte für die Wisag tätig.

Specht Gruppe erweitert Geschäftsführung

Die auf die Entwicklung und Realisierung von Sozial- und Pflegeimmobilien spezialisierte Specht Gruppe hat zum 1.2.2021 die bislang dreiköpfige Geschäftsführung mit Dr. Florian Sander verstärkt. Er leitete zuletzt als Chief Operating Officer (COO) unter anderem das Asset- und Fundmanagement der Corestate Capital Group in Frankfurt am Main und war zuvor Geschäftsführer der deutschen Immobilienfondssparte von BNP Paribas in München.

Ben Beckers ist Head of Development bei der Gerchgroup

Die Gerchgroup AG hat die vakante Position des Head of Development besetzt und dabei auf eine interne Lösung gesetzt: Benjamin Beckers hat die Position bei dem Projektentwickler Anfang Februar 2021 übernommen. Er ist seit Mitte 2018 im Unternehmen und war zuletzt Projektleiter.

Ben Beckers
Ben Beckers

6B47 Germany und Marcus Müller trennen sich

Marcus Müller scheidet aus der Geschäftsführung der 6B47 Germany GmbH aus und verlässt das deutsche Tochterunternehmen des in Wien ansässigen Immobilienentwicklers 6B47 Real Estate Investors AG. Wie es heißt, im gegenseitigen Einvernehmen. Den bisherigen Aufgabenbereich von Müller übernimmt Kai-Uwe Ludwig. Vervollständigt wird die deutsche Geschäftsführung durch Chief Financial Officer (CFO) Anton Thomas Schöpkens.

Wealthcore beruft Ralph Andermann zum Geschäftsführer

Der Münchner Investment Manager Wealthcore hat Ralph Andermann zum Geschäftsführer berufen. Er folgt auf Christoph Wendl. Andermann verantwortet in dieser Funktion das Fondsgeschäft. Zuletzt hat er bei der Soravia-Tochter Soreal Invest die Bereiche Investoren und nachhaltige Investments verantwortet. Die Wealthcore-Gesellschafter Franz Alexander Kollitsch und Erwin Krause fassen ihre vier Beteiligungen im Rahmen einer Neustrukturierung in einer Holding zusammen.

Maklaro mit neuem Chief Marketing Officer

Das Hamburger Unternehmen Maklaro hat Malte Ploghöft zum 1.3.2021 als Chief Marketing Officer gewonnen. Er kommt von der Agentur Track (Omnicom), wo er als Executive Director das digitale CRM geführt hat – bei Maklaro wird es sich um Marketing-Lösungen für Immobilienmakler kümmern.

Jürgen Fenk tritt bei Primorial an

Bei der französischen Primonial-Gruppe wird ab dem 1.3.2021 Jürgen Fenk für das europäische Immobiliengeschäft zuständig sein. Fenk war zuvor Mitglied des Executive Boards der Signa-Gruppe (Berlin/Wien), wo er die Ressorts Banking, Kapitalmarkt und Capital Sourcing verantwortete. Außerdem ist er Global Governing Trustee beim Urban Land Institute (ULI) und war bis Juni 2020 als Chairman Europe im Amt.