25.07.2016 | Top-Thema Neue Unternehmenskultur: "Wir sind Chef"

Der Autor: Hermann Arnold

Kapitel
Hermann Arnold ist Gründer des Softwareunternehmens Umantis, das mittlerweile zur Haufe-Gruppe gehört.
Bild: Haufe-umantis

Hermann Arnold ist Gründer des Softwareunternehmens Umantis, das mittlerweile zur Haufe-Gruppe gehört. Deshalb sind seine Tipps nicht nur theoretischer Natur: Die Haufe-Umantis AG ist demokratisch geführt – bei allen wichtigen Entscheidungen dürfen die Angestellten mit entscheiden.

So wird zum Beispiel die Geschäftsleitung bei Haufe-Umantis durch Wahlen bestimmt. Hermann Arnold wurde 2015 von 99 Prozent der Belegschaft erneut zum Verwaltungsratpräsidenten des Unternehmens gewählt.

Von seinem Posten als CEO ist Hermann Arnold freiwillig zurückgetreten - um für einen Kollegen Platz zu machen, den er für die nächste Wachstumsphase des Unternehmens für besser geeignet hielt.

Von seinem Posten als CEO ist er freiwillig zurückgetreten - um für einen Kollegen Platz zu machen, den er für die nächste Wachstumsphase des Unternehmens für besser geeignet hielt.

Vom Keller-Start-up zum Softwareunternehmen

Hermann Arnold baute Haufe-Umantis von einem Universitätskeller-Start-up zu einem Softwareunternehmen mit Hunderten von Kunden, Millionen von Benutzern und einem Team von 100 Mitarbeitern und ebenso vielen Partnern auf. Die jahrelange Praxis hat ihn überzeugt: Führung muss neu gedacht werden. Gerade in Zeiten des digitalen Wandels, der zunehmend auch die Immobilienbranche betrifft, seien neue Strukturen unabdingbar, sagt er. In seinem Buch „Wir sind Chef“ erklärt Arnold, wie Unternehmen alternativ agieren können.


Buchtipp:

Der Text ist ein Auszug aus dem Buch "Wir sind Chef" von Hermann Arnold.  "Wir sind Chef" im Haufe-Shop bestellen.



Lesen Sie weiter:

Warum brauchen wir eine andere Organisationsstruktur?

Der erste Schritt: Die Analyse

Ein Beispiel aus der Praxis

Die konkrete Umsetzung: Die Willigen zuerst

Schlagworte zum Thema:  Unternehmen, Immobilien, Personal, Mitarbeiterorientierte Führung, Immobilienwirtschaft, Personalmanagement

Aktuell

Meistgelesen