30.06.2016 | Personalie

DGNB-Vorstand Lemaitre ins Board of Directors des WorldGBC gewählt

Christine Lemaitre
Bild: DGNB

Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB), wurde für die kommenden zwei Jahre ins Board of Directors des World Green Building Council (WorldGBC) gewählt. Lemaitre übernimmt den Posten ab dem 1. Juli 2016.

Der WorldGBC ist die internationale Dachorganisation für nachhaltiges Bauen, in der sich mehr als 100 nationale Green Building Councils vernetzen. Bereits seit Anfang 2015 hat Lemaitre den Vorsitz des European Regional Network des WorldGBC inne.

Beim WorldGBC sind rund 27.000 Unternehmen weltweit vernetzt. Sie sind Mitglieder der nationalen Green Building Councils, die ähnlich wie die DGNB organisiert sind.

Neben Christine Lemaitre wurden Vertreter aus Singapur, Kolumbien, Indien, Australien, Spanien und den USA neu in das höchste Gremium des WorldGBC gewählt. Zum neuen Chairman ernannt wurde Tai Lee Siang vom Singapore Green Building Council. Insgesamt umfasst das Board of Directors 15 Personen. 

Lesen Sie auch:

DGNB-Präsident im Amt bestätigt

Amanda Clack ist neue RICS-Präsidentin

Conwert wählt Andreas Lehner in Verwaltungsrat

Schlagworte zum Thema:  Personalie

Aktuell

Meistgelesen