Haufe-Golf-Benefizturnierserie ab April: Anmeldung läuft

Am 6. April startet die Haufe-Benefiz-Golfturnierserie mit insgesamt vier Terminen. Mit dem Erlös will der Verein Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e. V. (Deswos) ein Wohnheim für Mädchen in Mulanga (Sambia) bauen. Benötigt werden Spenden in Höhe von 49.500 Euro. Die Anmeldung läuft.

Mit Hilfe von Spenden und Förderern der Deswos und der Partnerorganisation Brücke der Freundschaft e. V. wurde im April 2016 ein neues Schulgebäude in Mulanga fertiggestellt. Die Schüler im Schulbauprojekt kommen meist aus weit entfernt liegenden Dörfern.

Wohnheim: Mädchen unbeschadeten Besuch der Schule in Mulanga ermöglichen

Da der Weg weit und gefährlich ist, müssen Schüler und Schülerinnen die Woche über in gemieteten Unterkünften in der Nähe der Schule bleiben. Die Wohnbedingungen sind schlecht und oft fehlt den Mädchen Geld für das Nötigste, etwa für Essen. Mädchen, die bei fremden Familien leben müssen, sind zudem stärker der Gefahr sexueller Übergriffe und Ausbeutung ausgesetzt.

"Es gibt viele weekly boarders. Das sind Schülerinnen, die aus größeren Entfernungen kommen und deshalb von Montag bis Freitag in der Schule bleiben und freitags in ihre Dörfer zurückkehren", erklärt Father Thomas von der katholischen Diözese Mpika, der seit 33 Jahren in Sambia lebt und arbeitet.

Die Mädchen zahlen ihre Unterkunft zumeist mit Arbeiten als Haushaltshilfe oder auf dem Feld. Wie Father Thomas erzählt, nutzen manche Vermieter ihre Abhängigkeit und Lage aus und bedrängen die Mädchen sexuell. Ungewollte Schwangerschaften gebe es in großer Zahl, so der Ordensmann. Ein Schulwohnheim mit Aufsicht könne den Mädchen eine sichere und günstige Unterkunft bieten.

Die Diözese Mpika, die Deswos und der Verein Brücke der Freundschaft haben bereits ein Mädchenwohnheim mit 44 Schlafplätzen, Toiletten, Waschräumen sowie einem Gemeinschafts- und Hauswirtschaftsraum gebaut.

Projekt 2019: Wohnheim für weitere 44 Schülerinnen schaffen

Das Wohnheim wird sehr gut angenommen. Jeder Platz ist belegt, die Warteliste ist lang. Um möglichst vielen Mädchen einen Sekundarschulabschluss zu ermöglichen, wollen die Deswos und die Brücke der Freundschaft jetzt mit Spenden ein zweites Wohnheim bauen, in dem weitere 44 Mädchen untergebracht werden können. Geplant sind auf 200 Quadratmetern Grundfläche ein Hauswirtschaftsraum und elf Schlafräume. Jeweils vier Mädchen teilen sich einen Raum.

Die Rahmenbedingungen sind gut: Auf dem Schulgelände ist noch genug Platz. Die dauerhafte Nutzung des Geländes und der Gebäude ist vertraglich vereinbart. Die Baupläne sind durch die Regierung genehmigt. Sie folgen den Standards für ländliche Regionen Sambias. Eltern und Lehrer werden, wie beim ersten Bau, Materialien wie die Steine für die Fundamente, den Sand für die Betonschalungen und für Betonblöcke der Wände liefern. Der Bauauftrag wurde im Wege einer Ausschreibung vergeben. Bauen wird ein lokales Unternehmen, das die Arbeitsleistung der Eltern in die Arbeiten integriert.

2.250 Euro pro Wohnheimplatz

Insgesamt kostet das von der Deswos, der Brücke der Freundschaft und der Bevölkerung in Mulanga finanzierte Projekt 99.000 Euro. Die Deswos benötigt 49.500 Euro Spenden. Pro Wohnheimplatz für ein Mädchen sind das 2.250 Euro.

Der Artikel ist in der vollständigen Version in der Zeitschrift "DW Die Wohnungswirtschaft" Ausgabe 02/2019 erschienen.

Autorin ist Alma Winkler, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e. V., Köln.


Haufe-Benefiz-Golfturnierserie: Anmeldung läuft

Die Haufe-Benefiz-Golfturnierserie wurde 2006 ins Leben gerufen. Sponsoren sind B&O, Domus, Dr. Klein, Vallox und Kalo sowie EBZ Business School Alumni, Knauf, M-Teq, Tesa Niewiederbohren, Tece, Viessmann und Wowikom.

Die Termine 2019:

  • Samstag, 06.4.2019 Deswos-Cup; Niederkassel, Golfanlage Clostermanns Hof.
  • Samstag, 25.5.2019 Domus-Cup; Bad Saarow, Sporting Club Berlin / A-Rosa Resort Scharmützelsee.
  • Samstag, 06.7.2019 Golf-Cup Hamburg; Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.
  • Samstag, 05.10.2019 Dr. Klein-Cup Östringen; Heitlinger Golf Resort.

>> zur Anmeldung.