Hahn Immobilien: Michael Hahn gibt Anteile ab

Der Unternehmer Joachim Loh aus Haiger ist bei der Hahn Immobilien Beteiligungs AG eingestiegen. Er übernimmt rund drei Millionen Aktien (24,98 Prozent) von Mehrheitsaktionär Michael Hahn.

Loh plant derzeit nicht, seinen Aktienanteil weiter zu erhöhen, strebt jedoch eine Vertretung im Aufsichtsrat der Gesellschaft an. Wesentliche Änderungen der Kapitalstruktur der Immobilien Beteiligungs AG, insbesondere in Bezug auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung sowie die Dividendenpolitik, sind nicht vorgesehen. Loh hat den Erwerb der Stimmrechte zu 100 Prozent aus Eigenkapital finanziert.

Michael Hahn kommt nun auf 54,18 Prozent der Anteile.

dpa
Schlagworte zum Thema:  Unternehmen