Drees & Sommer will mit der europäischen Rechtsform und Übernahmen die Internationalisierung vorantreiben Bild: Haufe Online Redaktion

Vor kurzem gab Drees & Sommer die Umwandlung zur Societas Europaea (SE) bekannt. Jetzt setzt das Unternehmen die Internationalisierung fort und hat mit Wirkung zum 18. Mai Procore zu 100 Prozent übernommen. Procore ist mit insgesamt 40 Mitarbeitern in London und Amsterdam in den Bereichen Facility Management- und Workplace Consulting sowie Mietermanagement tätig.

Nach einer Übergangsphase soll Procore vollständig in der Drees & Sommer-Gruppe aufgehen. „Vor allem die internationalen Corporates setzen immer mehr auf Dienstleister mit starker globaler Vernetzung und langjähriger internationaler Erfahrung“, erklärt Steffen Szeidl, Vorstand von Drees & Sommer. Mit der Beteiligung insbesondere im Bereich Workplace Consulting wolle Drees & Sommer die Position in der europaweiten Immobilienberatung stärken.

Procore UK arbeitet unter anderem für Corporate-Kunden wie Oracle, Standard Chartered Bank oder Cisco mit Leistungen wie Projektmanagement (Mietermanagement), Facility Management Consulting oder Quantity Surveyor. Procore NL ist vor allem im kurz- und mittelfristigen Abwickeln von Mieteranfragen und Projektentwicklungen mit den Leistungen Projektmanagement (Mietermanagement), Facility Management Consulting und Sustainable Workplace Consulting tätig. Kunden sind etwa Under Armour oder Vattenfall.

Drees & Sommer firmiert seit Anfang Mai als Societas Europaea

Die Unternehmensführung hat sich nach eigenen Angaben zur Umwandlung in eine Europäische Aktiengesellschaft entschlossen, um der zunehmenden internationalen Ausrichtung gerecht zu werden. Die Struktur der Drees & Sommer AG mit Hauptversammlung, Aufsichtsrat und Vorstand wird fortgeführt.

Die europäische Gesellschaftsform unterstütze die Grundsätze von Drees & Sommer, wie den One-Company-Gedanken und eine funktionale Organisation mit effizienten Gremien, teilte das Unternehmen mit. Peter Tzeschlock, Vorstandsvorsitzender der Drees & Sommer SE, ergänzte: "Auf dieser Grundlage sind wir für die Zukunft insbesondere im internationalen Kontext gut aufgestellt."

Schlagworte zum Thema:  Aktiengesellschaft, Immobilienunternehmen

Aktuell
Meistgelesen