| Politik

Bundestag macht Weg frei für Effizienzlabel für Heizungen

Das Label wird von Heizungsinstallateuren und Schornsteinfegern vergeben
Bild: co2online/Alois Müller

Heizkessel erhalten in den kommenden Jahren ein sogenanntes Effizienzlabel. Das hat der Bundestag beschlossen. Durch die Maßnahme soll der Energieverbrauch gesenkt werden.

Das aufgeklebte Label wird von Heizungsinstallateuren und Schornsteinfegern vergeben und bewertet die Energieeffizienz der Anlagen. Damit sollen die Verbraucher zum Austausch ihrer alten Heizkessel motiviert werden, wie es in dem Gesetzentwurf heißt. Den Angaben zufolge sind mehr als 70 Prozent der Heizgeräte in Deutschland ineffizient. Ein Drittel der Anlagen soll bereits älter als 20 Jahre sein.

Schlagworte zum Thema:  Bundestag, Heizung

Aktuell

Meistgelesen