| Unternehmen

München: Bilfinger managt zwei Gewerbeimmobilien für Zurich

Die Zurich-Immobilien liegen in der Innenstadt von München
Bild: elke hartmann ⁄

Die Zurich Gruppe Deutschland hat Bilfinger Real Estate mit dem Management von zwei Büro- und Geschäftshäusern in der Innenstadt von München beauftragt. Mit den Neuaufträgen hat Bilfinger jetzt die Verantwortung für 13 deutsche Core-Immobilien von Zurich.

Bei den Objekten in München handelt es sich um das Gebäude "Mathäser" in der Bayerstraße 3-5, Schlosserstraße 4+6, Zweigstraße 5 sowie den an der Bayerstraße 1 gelegenen Gebäudeteil des benachbarten Kaufhof-Warenhauses.

Der "Mathäser" wurde 1999 von Zurich erworben und neu entwickelt. Seit der Wiedereröffnung 2003 beherbergt das Haus auf einer Fläche von 18.500 Quadratmetern ein Kino sowie Läden und Büros. Der Gebäudeteil des in den 1950er Jahren erbauten Kaufhof-Warenhaus verfügt über 4.600 Quadratmeter Einzelhandelsfläche auf sechs Etagen.

Schlagworte zum Thema:  Umsatz, Ausbau

Aktuell

Meistgelesen