| Award

Ashurst unter Top-25 Kanzleien für Immobilienwirtschaftsrecht

Die 25 Top-Kanzleien wurden in die Wirtschaftswoche-Liste aufgenommen
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Kanzlei Ashurst ist von einer Jury im Auftrag der Wirtschaftswoche unter die 25 Top-Kanzleien für Immobilienwirtschaftsrecht gewählt worden. 

Zu den auf diesem Rechtsgebiet besonders empfohlenen Anwälten zählen die Ashurst-Partner Marc Bohne, Dr. Stefan Kock und Dr. Liane Muschter.

Für Ashurst ist dies die zweite Auszeichnung innerhalb weniger Wochen: Am 23. Oktober war die Kanzlei vom Kölner Juve Verlag als "Kanzlei des Jahres 2014 für Immobilien- und Baurecht" ausgezeichnet worden. Das deutsche Immobilienrechtsteam von Ashurst ist aus den Büros in Frankfurt und München heraus für eine Vielzahl von Mandanten tätig, darunter institutionelle Investoren, Privatinvestoren, Investmentbanken, Immobilienentwickler, Versicherer, Gebäudemanager und Immobilienfinanzierer.

Das Beratungsspektrum des Teams umfasst Immobilientransaktionen, Projekt-entwicklungen, Restrukturierungen, Vermietung und Verpachtung, sämtliche Aspekte des Asset und Property Managements sowie Immobilienfinanzierungen. Außerdem berät Ashurst bei der Strukturierung, Implementierung und Begleitung offener und geschlossener Immobilienfonds sowie bei der Gründung und dem Betreiben von Immobilien-Joint-Ventures.

Die 25 Kanzleien mit den meisten Punkten wurden in die Wirtschaftswoche-Liste der Top-Kanzleien aufgenommen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienrecht, Immobilienwirtschaft

Aktuell

Meistgelesen