Bild: YouTube

Die "Immobilienwirtschaft" feiert: Mit der Septemberausgabe wird das Fachmagazin 20 Jahre alt. Von der ersten Ausgabe bis heute hat sich die Zeitschrift verändert - vom reinen Verwaltermagazin hin zu einem umfassenden Branchenheft. Erfahren Sie in unserem Video mehr über die wichtigsten Momente in der Geschichte der „Immobilienwirtschaft“ und darüber, wie die Redaktion auf dem Mediencampus in Freiburg arbeitet.

Chefredakteur Dirk Labusch blickt zurück: Früher habe sich die "Immobilienwirtschaft" mit reinen Verwalterthemen beschäftigt, erzählt er im Video, inzwischen umfassten die Artikel alle Bereiche der Immobilienbranche. Als einen Meilenstein in der Geschichte des Magazins bezeichnet er die Auszeichnung "Köpfe der Immobilienwirtschaft", die das Fachmagazin seit einigen Jahren vergibt. "Das hat uns eine Menge an Reputation eingebracht", so Labusch.

Die Themen rund um die Immobilie haben sich verändert

Die wichtigste Erkenntnis in 20 Jahren "Immobilienwirtschaft" sei, "dass wir uns wandeln müssen und auch gewandelt haben", erklärt Labusch. Und genauso habe sich auch die Beziehung zur Immobilie verändert.

"Früher haben wir die Immobilie betrachtet als vier Wände, Haus und Dach. Später dann vermehrt als Handelsobjekt. Und mittlerweile werden Gebäude immer mehr zu Datenpools. Das Thema Digitalisierung wird immer wichtiger." Dirk Labusch, Chefredakteur "Immobilienwirtschaft"

Je mehr sich die Immobilie wandle, umso mehr müsse sich auch die Zeitschrift "Immobilienwirtschaft" mit ihren Themen wandeln, erklärt der Chefredakteur.

Der Leser der "Immobilienwirtschaft" ist der Immobilienprofi

Um immer am Puls der Zeit zu sein, ist die Redaktion der "Immobilienwirtschaft" kontinuierlich in Kontakt mit Branchenvertretern - etwa auf Fachmessen wie der Expo Real -, um dadurch herauszuhören, was die Branche bewegt und beschäftigt. Denn der typische Leser des Fachmagazins, so betont Labusch, sei der Immobilienprofi: "Er hat die Immobilie im Blick oder zumindest im Kopf."

Lesen Sie mehr! Zum 20. Geburtstag des Fachmagazins "Immobilienwirtschaft" haben wir ein großes Online-Special für Sie zusammengestellt:

Die 20 wichtigsten Assetklassen der Immobilienbranche - damals, heute und in Zukunft

20 Jahre Immobilienwirtschaft: So arbeitet die Redaktion auf dem Mediencampus in Freiburg

Die 20 besten Karikaturen von Thomas Plaßmann: Ein Video über seine Arbeit

Die 20 schönsten Zeitschriftencover der "Immobilienwirtschaft": Eine Bilderserie von 1997 bis 

20 Jahre Immobilienwirtschaft: Best of Immobilien-News

Schlagworte zum Thema:  Immobilienwirtschaft20

Aktuell
Meistgelesen