21.01.2014 | Unternehmen

WoBeGe übernimmt Verwaltung von 50 Wohnungen in Berlin-Marzahn

Die Wohnungen liegen im Berliner Stadtteil Marzahn
Bild: Ariane Sept ⁄

Die Wohnbau- und Beteiligungsgesellschaft WoBeGe hat die Verwaltung für eine Wohnungseigentumsanlage im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf übernommen. Die Anlage verfügt über 50 Wohneinheiten.

Das Servicebüro vor Ort befindet sich in der Gohliser Straße 22. Es ist die 60. WEG, die das Unternehmen bisher in die Verwaltung übernommen hat. Die WoBeGe ist seit dem Jahr 1995 in der WEG- und Hausverwaltung tätig und hat ihren Schwerpunkt im Berliner Stadtzentrum sowie im Berliner Umland.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliengesellschaft, Immobiliendienstleister, WEG-Verwaltung

Aktuell

Meistgelesen