18.02.2014 | Unternehmen

Omega managt Gerling-Quartier in Köln

Gerling-Quartier Köln
Bild: Immofinanz Group

Die Omega Immobilien Gruppe ist vom Projektentwickler Immofinanz mit Dienstleistungen für das Gerling-Quartier in Köln beauftragt worden. Immofinanz entwickelt in zwei Bauabschnitten bis zum Jahr 2016 rund 140 Eigentumswohnungen und Büroeinheiten mit einer Nutzfläche von insgesamt 75.000 Quadratmetern auf dem ehemaligen Gelände des Gerling-Versicherungskonzerns.

Ein erster Teil der Wohn- und Gewerbeflächen wird ab April 2014 bezugsfertig sein. Omega Immobilien übernimmt das Quartiersmanagement und damit das Property Management, die Verwaltung der Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG), das Facility Management und die übergreifende Qualitätssicherung.

Das Dienstleistungskonzept sieht unter anderem die Steuerung der Concierge- und Sicherheits-Services sowie die Betreuung der Gemeinschaftseinrichtungen im Innen- und Außenbereich vor - von den Aufenthalts- und Wellnessflächen bis hin zu den Grünanlagen und dem zentral gelegenen Marktplatz.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen