16.11.2011 | Verwalter

Tatjana Rist mit Gefma Förderpreis 2011 ausgezeichnet

Die Fachwirtin Tatjana Rist von der Bayerischen Akademie für Außenwirtschaft, München, erhielt für ihre Arbeit zur Prozessoptimierung des Winterdienstes an Bayerischen Bahnhöfen den Gefma Förderpreis 2011.

Fünf Absolventen unterschiedlicher Fortbildungsträger aus Hamburg, Wuppertal, München und Berlin haben am Freitag vergangener Woche in München die mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Gefma Förderpreise 2011 erhalten.

Vergeben wurden ein erster (Tatjana Rist), zwei zweite und ein dritter Preis an Fachwirte Facility Management (Gefma). Je ein zweiter Preis ging an Stefanie Pries und Gerhard Klaudat von der Technischen Akademie Wuppertal für ihre Untersuchung von Fehlerquellen beim Outsourcing von Facility Management sowie an Thomas Retzer von der Fachschule Protektor, Hamburg, für seine Machbarkeitsstudie zur Top-Down-Einführung eines FM-Systems in der Schaeffler-Gruppe. Den dritten Preis erhielt Jeanette Bartsch von der Bauakademie Berlin für ein von ihr entwickeltes Bewirtschaftungskonzept als Komplettpaket für mehrere Gebäude.

Aktuell

Meistgelesen