| Unternehmen

Strabag PFS übernimmt Technisches FM für 14 Handelsobjekte

Zum Auftrag gehört die Wartung von Heizungen
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Der Immobiliendienstleister Strabag Property and Facility Services ist ab August 2014 mit dem Technischen Facility Management (FM) für 14 Handelsimmobilien in Mecklenburg-Vorpommern beauftragt worden.

Auftraggeber ist ein nicht benannter Immobilienbestandshalter und Property Manager.

Zum vereinbarten Leistungskatalog gehören die Wartung von Heizungen, Klimaanlagen, Feuerlöschern sowie das Störungsmanagement.

Der Vertrag wurde vorerst für 24 Monate mit einer Option auf Verlängerung geschlossen. Die 14 Lebensmittelfilialen werden von unterschiedlichen Handelsmarken genutzt, darunter Norma, Netto und Lidl. Über das Vertragsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Facility Management

Aktuell

Meistgelesen